online-Forum

Newsletter

 Menü
News

85:77 (HZ: 31:40) Erfolg zum Saisonstart!

Was für ein Auftakt vor über 250 Zuschauern! Nach spannenden 40 Minuten gewinnt der LTV, aufgrund der kämpferischen Leistung und einer bärenstarken Leistung im letzten Viertel, das wichtige Auftaktspiel verdient gegen SW Wuppertal.

In der ersten Halbzeit lief nicht viel zusammen. Einfache Fehler in Angriff und Verteidigung machten es den Gästen nicht gerade schwer sich zur Halbzeit auf 9 Punkte abzusetzen. Es fehlte an Biss, an Struktur und Ordnung.

Dies änderte sich in der zweiten Halbzeit von Minute zu Minute. Kai Behrmann gab ein eindrucksvolles Comeback und führte seine Mannschaft immer näher heran, den viel umjubelten 66:66 Ausgleich erzielte Behrmann dann per Korbleger – bevor er einen Dreier zur ersten Führung drauf setzte. Das Team ließ sich nun anstecken und wuchs über sich hinaus. Sören Bich mit einem Dreier aus 9 Metern, dazu starke Aktionen von Patrick Braun und Torsten Pokar unter dem Korb – die Fitness und der Teamgeist der Mannschaft machte nun den Unterschied und brachte den Sieg!

„Wir wollten unbedingt mit einem Sieg in die Saison starten, das hat uns in der ersten Halbzeit irgendwie gehemmt. Uns ist es dann gelungen die Ordnung wiederzufinden und wir haben diszipliniert mit viel LTV-Herz gekämpft und gesiegt, uns allen ist ein riesen Stein vom Herzen gefallen“ so Björn Jakob.

Ein Sonderlob hatte Jakob dann noch für die Zuschauer. „Es ist schon ein tolles Gefühl, wenn direkt im ersten Spiel so viele Leute kommen – trotz Stadtfest und Handball parallel. Die Unterstützung war überragend und hat uns den nötigen Schwung gegeben, vielen Dank an alle, die da waren“.

Das Ordnungsamt demonstrierte mal wieder, wie schwer es der Sport in Leichlingen immer wieder hat – trotz des Einsatzes des Bürgermeisters. Wohl wissend, dass die Parkplätze am Pastorat und die Brückenstraße gesperrt sind und es parallel ein Handballspiel gibt, wurden fleißig Knöllchen geschrieben. Es ist schade, dass im Ordnungsamt augenscheinlich jegliches Verständnis für den Sport fehlt – dabei sollte Leichlingen stolz darauf sein, dass die Leichlinger oft tollen Sport geboten bekommen!

Am kommenden Samstag geht es dann im Bus nach Euskirchen. Euskirchens Trainer reiste gestern extra nach Leichlingen und beobachtet an der Seite von Fast Break Leverkusens Coach Pimperl die Liga-Konkurrenten. Der Bus startet um 17.15h – mit 5 Euro ist man auch 2017/2018 dabei.

Spielbeginn in Euskirchen ist 19.30h!

Punkte gegen Wuppertal: E. Behrmann 3, T. Bich 2, M. Schröder 2, K. Behrmann 12, S. Bich 25, J. Schröder 10, Hermann, Löhr 5, Pokar 13, Morche, Onono, Braun 13

Anmeldungen gerne vorab an leichlingertv@gmx.de

» Alle News anzeigen
LETZTE RESULTATE 1. HERREN
15.10.2017
69:83
Adler Frintrop
LTV
11.10.2017
73:69
LTV
BG Bonn (Pokal)
08.10.2017
76:67
LTV
BG Bonn
Spieler