online-Forum

Newsletter

 Menü
News

76:67 gegen Bonn!

Der LTV gewinnt auch sein zweites Heimspiel – nach mal wieder aufreibenden 40 Minuten hochverdient mit 76:67 (HZ: 33:32).

Die Blütenstädter starteten furios. In der Woche wurde neben dem normalen Training in der Halle intensiv mit Uwe und Gitta Riedel vom „Motivationspartner“ Zwei2eins zusammengearbeitet – der LTV spielte stark auf und führte nach 5 Minuten mit 16:2.

In der Folge kamen die Gäste, deren Angriff sich im wesentlichen auf drei Spieler beschränkte, besser ins Spiel. Über ein 19:11 zum Ende des ersten Viertels lagen unsere Jungs zur Halbzeit nur noch mit einem Punkt in Führung.

In der Pause erinnerte Coach Björn Jakob seine Mannschaft noch einmal an das, was man sich vor dem Spiel vorgenommen hatte – der LTV war nun wieder da und kämpfte sich zurück ins Spiel. Das dritte Viertel ging zwar mit einem Punkt verloren (55:55), der Glaube an den Sieg war aber ungebrochen.

Im letzten Viertel zahlte sich dann vor allem der deutlich tiefere und ausgeglichenere Kader des LTVs aus. Setzten in den Vierteln zuvor Sören Bich und Jonas Schröder in der Offensive oft die Akzente war es plötzlich Henning Wiesemann, der mit 6 Punkten in Folge den Deckel auf den wichtigen Heimsieg machte.

Nach dem Spiel besuchte die komplette Mannschaft, begleitet von zahlreichen Freunden, das Leichlinger Oktoberfest – ein gelungener Ausklang nach einem gelungenen Spiel…

„Wir sind froh über den zweiten Sieg. Die Jungs investieren unter der Woche viel, sie haben sich den Sieg mehr als verdient. Patrick Braun hat heute, trotz hartnäckiger Erkältung, eine gute Partie gespielt und mit drei Monsterblöcken immer wieder wichtige Energie in unser Spiel gebracht. Insgesamt hat heute die bessere Mannschaft verdient gewonnen“ so Björn Jakob.

Bereits am Dienstag geht es erneut gegen die BG Bonn-Meckenheim. Das Spiel der zweiten Runde im WBV-Pokal beginnt um 20.15h, Sporthalle der Realschule.

 

Punkte LTV: E. Behrmann 6, T. Bich, M. Schröder, E. Behrmann 8, S. Bich 25, J. Schröder 11, Henning Wiesemann 10, Hermann, Löhr 2, Kunigkeit, Pokar 6, Braun 8

» Alle News anzeigen
LETZTE RESULTATE 1. HERREN
15.10.2017
69:83
Adler Frintrop
LTV
11.10.2017
73:69
LTV
BG Bonn (Pokal)
08.10.2017
76:67
LTV
BG Bonn
Spieler